Du bist hier: Startseite - News & Themen - Deutsche nutzen ihr Smartphone durchschnittlich 81 Minuten am Tag

Deutsche nutzen ihr Smartphone durchschnittlich 81 Minuten am Tag

In Deutschland liegt die durchschnittliche Nutzungszeit bei den Smartphones bei rund 81 Minuten täglich. Dies entspricht einer Steigerung von 3 Minuten gegenüber dem Jahr 2012. Apple-User befinden sich mit 87 Minuten Nutzungszeit über dem Durchschnitt. Deutlich übertroffen werden sie jedoch von den HTC-Besitzern mit im Schnitt 103 Minuten. Spitzenreiter sind die Besitzer eines Huawei-Smartphones mit 111 Minuten. Dies ergab eine Studie von Goldmedia Custom Research.

iPhone-User sind die zufriedensten Kunden

Wie dieser Studie zu entnehmen ist, sind die Besitzer eines iPhone die zufriedensten User. Vergleicht man die Werte jedoch mit den aus 2012, so waren damals die Besitzer eines Samsung Smartphones zufriedener gewesen. In puncto Bedienbarkeit liegt Apple ungeschlagen auf Platz 1, knapp dahinter befindet sich LG. Samsung hat hier lediglich den vorletzten Platz erreicht.

Die Qualität des Displays spielt bei den Smartphones inzwischen eine große Rolle. Aber auch die Prozessorgeschwindigkeit ist heute ein wichtiger Faktor, durch den die Kundenzufriedenheit beeinflusst wird. Vor allem die Akkuleistung ist bei allen Smartphones ein besonderer Schwachpunkt. Hier reichen sich Blackberry und Apple auf dem vorletzten Platz die Hand. Auch wenn bei Nokia nur jeder zweite User wirklich zufrieden ist, finden sich hier noch immer die zufriedensten Kunden.

Whatsapp beliebteste Anwendung

Messaging-Dienste wie Whatsapp, Skype, ICQ und Co. werden auf den Smartphones am Häufigsten genutzt. Im Schnitt nutzt jeder siebte von zehn Smartphone-Besitzern im Alter unter 30 Jahre täglich Whatsapp. Insgesamt wird Whatsapp sogar deutlich häufiger genutzt als etwa der Zugriff auf Facebook oder die Wettervorhersagen. Die normale Telefon-Funktion wird bei Smartphones nicht mehr so geschätzt, wie noch vor vielen Jahren – sie befindet sich auf Platz 5. Der Versand von SMS liegt sogar auf Platz 9. Soziale Netzwerke, E-Mails, Fotos und Videos sind den Unsern inzwischen deutlich wichtiger.


______________
Veröffentlicht: smstraum.de, 07.03.2014


Alle anderen News und SMS Sprüche