Allnet Flat mit SMS Flatrate = ein „SMS Traum“

-Anzeige-


Eine SMS mit SMStraum zu verschicken, hat einen gewaltigen Vorteil: Alle zehn Finger lassen sich zum Verfassen der Nachricht benutzen und der Daumen wird weitestgehend geschont. Die SMS lässt sich direkt von der Webseite aus an eine beliebige Nummer im In- und Ausland verschicken. Neben einem eigenen Absender lässt sich auch die eigene Handynummer angeben, damit diese beim Empfänger der Nachricht erscheint.

SMS sind schon eine feine Sache, aber eben nicht immer ausreichend. Wer viel zu sagen hat, wird das Telefonat der geschriebenen Nachricht vorziehen, denn viele Diskussionen lassen sich einfach nicht so gut in 160 Zeichen lange Häppchen unterteilen. Auf der Suche nach einem geeigneten Tarif machen es sich mehr und mehr Kunden recht leicht, indem sie sich für eine Allnet Flat entscheiden. Damit können sie dann gegen einen monatlichen Grundpreis in alle Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz telefonieren, ohne auf Minutenpreise achten zu müssen. Dazu gibt es meist noch eine Internetflatrate und bei immer mehr Tarifen auch SMS-Flats zu Preisen, die keinen Vergleich scheuen müssen.

Vergleichsportal für Vieltelefonierer: Allnet-Flats-Vergleich.de



Auf der Suche nach einer All Net Flat wird eines sehr schnell klar: Der Markt hat ordentlich zugelegt und es gibt haufenweise günstige Angebote - die zudem auch noch alle vielversprechend klingen. Fakt ist, dass sich die Mobilfunkanbieter nichts schenken und sich beinahe täglich mit neuen Tiefstpreisen unterbieten. Mit Allnet-Flat-Vergleich.de gibt es aber eine Seite im Netz, die alle Tarife kennt - und zwar mitsamt ihren Vor- und Nachteilen. Hier minimiert sich der Suchaufwand auf wenige Eingaben in der Vorauswahl und es bedarf nur einiger Sekunden, bis die passenden Tarife übersichtlich präsentiert werden!

SMS bei Allnet Flats - auch für Vielschreiber geeignet



Aber auch bei den Allnet Flats kommen eifrige SMS-Tipper nicht zu kurz. Wer sich den aktuellen Vergleich auf allnet-flats-vergleich.de/sms-flat ansieht, wir schnell feststellen, dass eine ganze Reihe an Allnet Flat Tarifen mittlerweile auch SMS-Flats beinhalten. Bei Tarifen ohne SMS-Flat kostet jede SMS im Schnitt 9 Cent. Vielschreiber zahlen da gerne mal einen Aufpreis von rund 5 Euro pro Monat, um dann unbegrenzt tippen und versenden zu können. Beim Vergleich sollte unbedingt auch auf Sonderaktionen geachtet werden, denn hier gehen Allnet Flats samt SMS-Flat gerne mal weit unter dem gängigen Durchschnittspreis über die virtuelle Ladentheke.